Author Archives: Yvonne Rudisch

ICH

Selbstportrait von Yvonne Rudisch
Collage/ mixed media/ 2021
in der Ausstellung „ICH“ vom 21.11. bis 20.12.2021
im BBK/W Eugenstraße 17 in Stuttgart
Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet

OUT NOW / T-Shirt Kollektion

KUNST ZIEHT AN!
Shirt Kollektion mit Collagen Motiven von Yvonne Rudisch

Ein Kunstwerk hängt in der heutigen Zeit nicht nur an der Wand,
sondern man trägt es zu vielerlei Gelegenheiten als Motiv auf einem T-Shirt.
Ein Statement für die KUNST mit farbintensivem Druck, auf der Rückseite
eines weissen Shirts.

–> Hier gehts zum SHOP

ICH – Vernissage am 21.11.2021

Die Frage nach der eigenen Identität ist immer mit der Frage nach dem Selbstbild verknüpft. Wie ein roter Faden zieht sich die Darstellung des eigenen „ICH“ durch die Kunstgeschichte und bleibt immer aktuell. Yvonne Rudisch nimmt mit einer kleinformatigen Collage an dieser Gruppenausstellung im BBK/W Stuttgart teil.

ICH
Vernissage: Sonntag, den 21.11.2021 um 11 Uhr
Dauer: 21.11. bis 20.12.2021 Samstag und Sonntag jeweils 14 bis 18 Uhr
Ort: im Atelierhaus des BBK/W Eugenstraße 17 in Stuttgart

DAS BILD DER FRAU

Collagen/ Polaroid/ mixed media / Unikate 2016
Serie „Abziehbilder“ von Yvonne Rudisch

DAS BILD DER FRAU eine Gruppenausstellung in der Galerie InterArt in Stuttgart.

16.10.2021 bis 20.11.2021
Galerie InterArt
Rosenstraße 17 in Stuttgart
geöffnet am Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 16 bis 19 Uhr
Samstag von 14 bis 19 Uhr

KAUF DIR KUNST!

Kunstmesse in Stuttgart

Atelier BILDERMACHERIN geöffnet Samstag und Sonntag jeweils 14 bis 18 Uhr

INTERNA – eine weibliche Sicht

aus der Serie INTERNA „female view“ von Yvonne Rudisch
Collage/ FineArtPrint/ mixed media/ 2021

Ab dem 16.09.2021 sind neue Collagen der Künstlerin Yvonne Rudisch
im Rahmen der Gruppenausstellung FELDFORSCHUNG im BBK/W Stuttgart
zu sehen. Historisches Material, fotografische Innenansichten eines über
100 Jahre alten Atelierhauses und Elemente aus aktuellen Zeitschriften
verdichten sich zu Statements in Collagen-Form.

Vernissage am 16.09.2021
um 19 Uhr im Atelierhaus des BBK/W
Eugenstraße 17 in Stuttgart

Ausstellung vom 16.09.2021 bis 03.10.2021
jeweils Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr
oder nach Vereinbarung

Vernissage FELDFORSCHUNG

Arbeiten aus der SOMMERAKADEMIE mit Werken von Heidi Degenhardt/ Eva Dölker-Heim/
Andrea Peter/ Yvonne Rudisch/ Julia Schmölzer/ Jule Sonnentag

Eröffnung am Donnerstag 16.09.2021 um 19 Uhr
Öffnungszeiten sind Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 18 Uhr

BBK/W Atelierhaus
in Stuttgart Eugenstraße 17

SommerAKADEMIE 2021

Das Atelierhaus des BBK/W in Stuttgart wird im Sommer 2021 zum Ort der aktiven Auseinandersetzung mit den Tradition und den Visionen des Vereins. Im Rahmen einer 6- wöchigen Sommerakademie erhalten sechs Künstlerinnen die Gelegenheit sich mit der historischen Rolle des BBK/W und den derzeit herrschenden Lebens- und Arbeitsbedingungen von Künstlerinnen auseinanderzusetzen.

An den Publikumstagen können die Besucher der Entstehung von Kunstwerken beiwohnen.

Mit verschiedensten fotografischen Arbeitsweisen wird sich die Künstlerin Yvonne Rudisch auf diese Entdeckungsreise begeben und gemeinsam mit den Künstlerinnen die Wahrnehmung für das Vergangene und das JETZT schärfen.

SommerAKADEMIE 2021
Atelierhaus des BBK/ W
Eugenstraße 17 in Stuttgart
Publikumstage sind am
Sonntag 15.08./ 22.08./ 29.08./ 05.09.2021
jeweils von 12 bis 18 Uhr

Geöffnete Ateliers während der Sommerakademie
am 29.08.2021 in der Zeit von 14 bis 18 Uhr

TÜR AUF! neuer Termin

2. Versuch startet im Sommer – unter den geltenden Corona Regeln

Neue Werke warten darauf von den Besuchern entdeckt zu werden –
FineArtPrints, Collagen, genähte Fotografie und Polaroids im Atelier BILDERMACHERIN.

Sonntag 18.07.2021 von 14 bis 18 Uhr im Atelierhaus des BBK/W
Stuttgart/ Eugenstraße 17

CollagenArt „letzter Akt“

Collage von Yvonne Rudisch aus der Serie „letzter Akt“
bis 02.05.2021 zu sehen in der Galerie des BBK/W Stuttgart

FILM zur Ausstellung LOST AND FOUND

Gruppenausstellung LOST AND FOUND im BBK/W Stuttgart
Birgit Herzberg-Jochum und Yvonne Rudisch
04.03.2021 bis 21.03.2021

MAKING OF – LOST AND FOUND

Die Kontaktbegrenzungen machen es leider immer noch unmöglich, die Ausstellung LOST AND FOUND für Besucher zu öffnen. Die Filmemacherin Coco Wezstein hält die Werke der Ausstellung per Video fest. Den Film gibt es ab dem 04.03.2021 hier auf dieser Website.

Film zu LOST AND FOUND

Kunst sichtbar machen – in der Pandemiezeit

LOST AND FOUND – online

FILM zur Ausstellung gibt es ab dem 04.03.2021

Durch die noch immer bestehenden Kontaktbegrenzungen wird die Ausstellung LOST AND FOUND online ab dem 04.03.2021 den interessierten Besuchern in einem Film vorgestellt. Wir freuen uns auf die Besucher im Netz.

LOST and FOUND/ März 2021

Eine Ausstellungseröffnung in Pandemie-Zeiten kann spannend werden.
Sofern es die Corona Regeln im März zulassen, wird die Ausstellung mit
Besuchern eröffnet. Sollten die Kontaktbegrenzungen noch immer stark
eingeschränkt sein, dann freuen wir uns, den Besuchern einen virtuellen
Rundgang durch die Ausstellung anbieten zu können.
Andere Zeiten, neue Möglichkeiten: wir machen Kunst sichtbar !

2020: KUNST mit Abstand online SHOPPEN

In diesem Jahr sind die Events mit Kunstgenuss auf Grund der Corona-
Regeln nur eingeschränkt bzw. nicht durchführbar. Wer dennoch ein
kunstvolles Weihnachtsgeschenk sucht, der wird online auf der Website
von Yvonne Rudisch fündig.

Hier schauen und stöbern!

Anfragen zu den Kunstwerken bitte per Mail/ Telefon oder Instagram

Kunst HOTSPOT

Yvonne Rudisch mit Collagen und genähter Fotografie zu Gast in der Optique Stuttgart