Author Archives: Yvonne Rudisch

SommerAKADEMIE 2021

Das Atelierhaus des BBK/W in Stuttgart wird im Sommer 2021 zum Ort der aktiven Auseinandersetzung mit den Tradition und den Visionen des Vereins. Im Rahmen einer 6- wöchigen Sommerakademie erhalten sechs Künstlerinnen die Gelegenheit sich mit der historischen Rolle des BBK/W und den derzeit herrschenden Lebens- und Arbeitsbedingungen von Künstlerinnen auseinanderzusetzen.

An den Publikumstagen können die Besucher der Entstehung von Kunstwerken beiwohnen.

Mit verschiedensten fotografischen Arbeitsweisen wird sich die Künstlerin Yvonne Rudisch auf diese Entdeckungsreise begeben und gemeinsam mit den Künstlerinnen die Wahrnehmung für das Vergangene und das JETZT schärfen.

SommerAKADEMIE 2021
Atelierhaus des BBK/ W
Eugenstraße 17 in Stuttgart
Publikumstage sind am
Sonntag 15.08./ 22.08./ 29.08./ 05.09.2021
jeweils von 12 bis 18 Uhr

Geöffnete Ateliers während der Sommerakademie
am 29.08.2021 in der Zeit von 14 bis 18 Uhr

TÜR AUF! neuer Termin

2. Versuch startet im Sommer – unter den geltenden Corona Regeln

Neue Werke warten darauf von den Besuchern entdeckt zu werden –
FineArtPrints, Collagen, genähte Fotografie und Polaroids im Atelier BILDERMACHERIN.

Sonntag 18.07.2021 von 14 bis 18 Uhr im Atelierhaus des BBK/W
Stuttgart/ Eugenstraße 17

CollagenArt „letzter Akt“

Collage von Yvonne Rudisch aus der Serie „letzter Akt“
bis 02.05.2021 zu sehen in der Galerie des BBK/W Stuttgart

FILM zur Ausstellung LOST AND FOUND

Gruppenausstellung LOST AND FOUND im BBK/W Stuttgart
Birgit Herzberg-Jochum und Yvonne Rudisch
04.03.2021 bis 21.03.2021

MAKING OF – LOST AND FOUND

Die Kontaktbegrenzungen machen es leider immer noch unmöglich, die Ausstellung LOST AND FOUND für Besucher zu öffnen. Die Filmemacherin Coco Wezstein hält die Werke der Ausstellung per Video fest. Den Film gibt es ab dem 04.03.2021 hier auf dieser Website.

Film zu LOST AND FOUND

Kunst sichtbar machen – in der Pandemiezeit

LOST AND FOUND – online

FILM zur Ausstellung gibt es ab dem 04.03.2021

Durch die noch immer bestehenden Kontaktbegrenzungen wird die Ausstellung LOST AND FOUND online ab dem 04.03.2021 den interessierten Besuchern in einem Film vorgestellt. Wir freuen uns auf die Besucher im Netz.

LOST and FOUND/ März 2021

Eine Ausstellungseröffnung in Pandemie-Zeiten kann spannend werden.
Sofern es die Corona Regeln im März zulassen, wird die Ausstellung mit
Besuchern eröffnet. Sollten die Kontaktbegrenzungen noch immer stark
eingeschränkt sein, dann freuen wir uns, den Besuchern einen virtuellen
Rundgang durch die Ausstellung anbieten zu können.
Andere Zeiten, neue Möglichkeiten: wir machen Kunst sichtbar !

2020: KUNST mit Abstand online SHOPPEN

In diesem Jahr sind die Events mit Kunstgenuss auf Grund der Corona-
Regeln nur eingeschränkt bzw. nicht durchführbar. Wer dennoch ein
kunstvolles Weihnachtsgeschenk sucht, der wird online auf der Website
von Yvonne Rudisch fündig.

Hier schauen und stöbern!

Anfragen zu den Kunstwerken bitte per Mail/ Telefon oder Instagram

Kunst HOTSPOT

Yvonne Rudisch mit Collagen und genähter Fotografie zu Gast in der Optique Stuttgart

ArtWalk 2020 – Kunstspaziergang auf der Tübinger Straße

Am 26. September 2020 wird Kunst an ungewöhnlichen Orten im Kiez sichtbar. Rund um die Tübinger Straße werden sich Locations aller Art für einen Abend in Kunstgalerien verwandeln. Zu Fuß können die Werke von über 40 Künstlerinnen und Künstler in mehr als 20 „Galerien“ bestaunt und erworben werden. In der wundervollen OPTIQUE – Stuttgart werden Werke von Yvonne Rudisch gezeigt.

aus der Serie “ The UNREAL real“

Collagen_Kunst im YOYO

Collage „LaufstegLeopard“/ mixed media auf Polaroid von Yvonne Rudisch

Vom 08.08.2020 bis zum 14.08.2020 zeigt die Künstlerin Yvonne Rudisch ausgewählte Collagen/ genähte Fotografie/ Unikate und Fine Art Prints in der Bar YOYO in der Tübinger Straße. Die Ausstellung wird ab 17 Uhr mit Musik & Trank eröffnet.

mehr Infos:
www.artwalk-stuttgart.de

Bitte beachten:
Maske mitbringen – Abstand halten – nicht tanzen

Galerien Haus Open IV

Collage aus der Serie „Aufruhr im Hühnerstall“ plus Flyer GHO IV

Vernissage
24.07.2020 um 19 Uhr im Galerien Haus Stuttgart
Schacher – Raum für Kunst
Breitscheidstraße 48/ 70176 Stuttgart
Ausstellung Apokalypse Ciao! vom 24.07. bis 08.08.2020
Di-Fr 14-19 Uhr/ Sa 11-16 Uhr

Die Galerien Haus Open IV zeigt die jurierte Gruppenausstellung
Apokalypse Ciao! zum Thema „Politische Kunst heute“.
Collagen aus der Serie „Aufruhr im Hühnerstall“ von Yvonne Rudisch
werden in diesem Kontext präsentiert.

Presse: Magazin Sonnendeck

In der aktuellen Ausgabe SONNENDECK (Juli/August 2020) gibt es einen Bericht über die Balkon/ Fenster Galerie der Künstlerin YR, in welcher sie während des Lockdown Portraits aus dem Langzeitprojekt ENTFALTUNG präsentierte. Für das Coverbild der aktuellen Sonnendeck Ausgabe wurde ebenfalls eine Abbildung der Balkon/ Fenster Galerie ausgewählt.

Cover Sonnendeck Ausgabe Juli/August 2020

Verlängert: Netzwerkerinnen der Moderne

Eine Ausstellungsverlängerung in der Städtischen Galerie Böblingen: WUNDERBAR – Gezeigt wird bis zum 20.09.2020 Kunst von Frauen aus den letzten 100 Jahren: Collagen, Fotografien, Installationen und Malerei. Die Künstlerin Yvonne Rudisch ist mit der Collagen Serie „Raquel“ vertreten. Im Museumsshop können ab sofort Collagen der Künstlerin YR erworben werden, welche sich in humorvoller Weise mit der Corona-Krise beschäftigen.

JETZT: Alle Seminare als Einzelcoaching!

In Zeiten der Kontaktbegrenzung und der strengen Hygieneregeln werden die Fotoseminare im Atelier BILDERMACHERIN bis 31.07.2020 als Einzelcoaching angeboten. Der Seminarteilnehmerpreis bleibt gleich: es finden keine Gruppenveranstaltungen statt sondern die Seminare werden mit nur 1x Teilnehmer durchgeführt. Intensive, individuelle Wissensvermittlung zum „kleinen“ Preis.

Photodarium 2021 – wieder dabei!

Auch in der nächsten Ausgabe des Kalenders „Photodarium“ für das Jahr 2021, aus dem Verlag seltmann+söhne, sind wieder genähte Polaroids/ Collagen der Künstlerin Yvonne Rudisch vertreten.