Archives

TÜR AUF! Volles Haus

Vielen Dank an die vielen Besucher, welche das Atelier BILDERMACHERIN
wieder zu einem lebendigen Treffpunkt für Fotografie und Kunst gemacht haben.


Yvonne Rudisch zeigte in Ihrem Atelier neueste genähte Polaroids und Collagen sowie eine Auswahl an FineArtPrints.

Ausstellung – 1. Südwestdeutscher Kunstpreis 2018

Zum Thema „Porträt: Spiegel der Seele, Spiegel der Zeit“ werden die 53 Werke der Finalisten noch bis zum 30.11.2018 in der Kreissparkasse in Esslingen, Bahnhofstraße 8 ausgestellt.

Yvonne Rudisch ist mit dem Werk „Selbstportrait #1″aus der Serie „Ruth“ vertreten und Teil einer spannenden Ausstellung zum Thema zeitgenössisches Portrait.

Zur Ausstellung ist ein kleiner Katalog mit allen ausgestellten Exponaten erschienen.

„Porträt: Spiegel der Seele, Spiegel der Zeit“
vom 15.10.2018 bis 30.11.2018
Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr
Galerie der Kreissparkasse Esslingen
Bahnhofstraße 8/ Esslingen

Vernissage „Kann Spuren von Licht enthalten“ am 11.05.2018

„Kann Spuren von Licht enthalten“: schon der Titel verrät, dass in der Ausstellung im Kunstbezirk eine Vielzahl
fotografischer Arbeiten mit verschiedensten konzeptuellen und ästhetischen Ansätzen zu sehen sein wird.
Zur Vernissage am 11.05.2018 konnten die Gäste sich mit den unterschiedlichen Werken der 6 Künstler/innen
vertraut machen und im Gespräch Details zu den ausgestellten Werken erfahren.


Portrait Serie „Entfaltung von Yvonne Rudisch

Kann Spuren von Licht enthalten

KANN SPUREN VON LICHT ENTHALTEN
5 Fotokünstler zeigen aktuelle Werke im Kunstbezirk Stuttgart
Vernissage am 11.05.2018 um 19 Uhr
Galerie im Gustav-Siegle-Haus,/Leonhardsplatz 28/ 70182 Stuttgart
geöffnet vom 11.05. 2018 bis 23.06.2018
Dienstag bis Samstag · 15:00 bis 19:00 Uhr

Yvonne Rudisch zeigt u.a. das Fotopapier-Objekt
„Mitteilung deaktiviert“
mixed media/ Fotopapier/ Faden/ Metall

AUF EIN NEUES – Recycling-Kunst

Jurierte Gruppenausstellung im Atelierhaus des BBK
Vernissage am 11.01.2018 um 19 Uhr
Dauer: vom 11.01.2018 bis 28.01.2018
Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr

Serie „Boyan“
Collagen und Fotografien von Yvonne Rudisch

Die gewaltigen Mengen von Plastikmüll in den
Weltmeeren sind eines der großen Umweltprobleme
der Menschheit. Gezeigt werden Aufnahmen von
Strandlandschaften der französischen Atlantikküste
verbunden mit vor Ort gefundenem Material/ Müll.

Musik und Fotografie – Akustische Miniaturen

Am 15.10.2017 wurde das Gemeinschaftsprojekt „Akustische Miniaturen“
von Andre´Lißner und Yvonne Rudisch uraufgeführt. Im Atelier BILDERMACHERIN
konnten die Besucher Klänge, Geräusche aus der Arbeitswelt der Künstlerin Yvonne Rudisch
über Kopfhörer wahrnehmen, welche der Musiker Andre´Lißner zu Klangcollagen verdichtete.
Gleichzeitig war es den Besuchern möglich, die neuesten fotografischen Kunstwerke zu betrachten
und in den Entstehungsprozess von großformatigen Collagen einzutauchen. Ein Genuss für Augen
und Ohren – die perfekte Verbindung von Fotografie und Musik.

 

Event: Große Kunst und Kleinigkeiten

Am 18.11.und 19.11.2017 verwandelt sich das Atelierhaus in ein Überraschungspaket,
mit einer Vielzahl von besonderen Angeboten für Kunstgeniesser und solche die es
werden wollen. Große Kunst und Kleinigkeiten werden ins zauberhafter, vorweihnachtlicher
Atmosphäre den Besuchern angeboten und laden zum Schauen, Staunen und Verweilen ein.
Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit: finden Sie „DAS BESONDERE GESCHENK“ und erfahren
Sie mehr zu den jeweiligen Kunstwerken.
Das Atelier BILDERMACHERIN im 1. OG des Atelierhauses freut sich auf Besucher und zeigt
verschiedenste Werke der Künstlerin Yvonne Rudisch.

Große Kunst und Kleinigkeiten
Samstag 18.11.2017 und Sonntag 19.11.2017
von 12 bis 18 Uhr
Atelierhaus BBK
Eugenstraße 17/ Stuttgart

Akustische Miniaturen

Zur Aktion TÜT AUF!2017 präsentiert das Atelier BILDERMACHERIN
André Lißner und seine „Akustischen Miniaturen“. Bei diesem
Gemeinschaftsprojekt verbinden sich Fotografie und Musik.
Die Besucher können dabei in eine neue Dimension der
Bildbetrachtung und Wahrnehmung einsteigen.

Atelier BILDERMACHERIN: KOMMEN, HÖREN, STAUNEN
am 15.10.2017 von 14 bis 18 Uhr
im BBK Atelierhaus/ Eugenstraße 17/ Stuttgart

TÜR AUF! 2017

Am 15.10.2017 ist es wieder soweit.
Die Ateliers im BBK öffnen ihre Türen und heißen Besucher
HERZLICH WILLKOMMEN.
In der Zeit von 14 bis 18 Uhr kann man im gesamten Atelierhaus,
über 3 Etagen hinweg, die neuesten Kunstwerke entdecken und mit
den anwesenden Künstlerinnen ins Gespräch kommen.

Im Atelier BILDERMACHERIN wird André Lißner zu Gast sein und
„Akustische Miniaturen“ präsentieren. Ein Gemeinschaftsprojekt,
welches Fotografie und Musik verbindet.

Ebenfalls zu sehen sein werden die neuesten Fotografien aus
dem Langzeitprojekt „Entfaltung“ und natürlich genähte Fotografien.

TÜR AUF! 2017
15.10.2017
von 14 bis 18 Uhr
Eugenstraße 17/ Stuttgart

Lange Nacht der Museen 2017

Das Atelier BILDERMACHERIN ist am 25.03.2017
in der Zeit von 19 bis 01 Uhr für Besucher geöffnet.
Aktuelle Fotokunst, genähte Fotografie und FineArtPrints
von Yvonne Rudisch warten darauf entdeckt zu werden.

Zu Gast im Atelier BILDERMACHERIN:
Die Fotokünstlerinnen der Fotogruppe „Lichtmaler“
stellen ihre aktuellen Werke zum Thema „SELBST“ aus.
Die Künstlerinnen Ingrid Bonnet, Stephanie Kummert
und Marisa Jorda-Motzkau sind während der Langen
Nacht anwesend und freuen sich auf interessierte Besucher.

Atelier BILDERMACHERIN
Eugenstraße 17 /Atelierhaus BBK /1. OG /Stuttgart
25.03.2017 von 19 bis 01 Uhr